Plattformmanager (m/w/d)

Teilzeit 30 Stunden, ab dem 01.08.21, Befristungsdauer: 31.07.2022, Befristungsgrund: keine Angabe

Der ASB Ruhr e.V. ist als Wohlfahrtsverband und Hilfsorganisation politisch und konfessionell ungebunden. Wir helfen allen Menschen - unabhängig von ihrer politischen, ethnischen, nationalen und religiösen Zugehörigkeit. Mit unserer Hilfe ermöglichen wir den Menschen, ein größtmögliches Maß ihrer Selbstständigkeit zu wahren. Wir helfen schnell und ohne Umwege allen Menschen, die unsere Unterstützung benötigen. 

Ihre Aufgaben:

■    Technische Projektleitung und -umsetzung
■    Plattformpflege und Unterstützung beim Aufbau
■    Leitung von Arbeitsgruppen, Nutzerfokusgruppen
■    Erstellung von Inhalten und Videos in Zusammenarbeit mit den Bereichen
■    Qualitätsmanagement (Leitfäden, Kriterien etc.)
■    Entwicklung eines Schulungskonzepts, (Multiplikatoren)schulung
■    Öffentlichkeitsarbeit, Erstellung Abschlussbericht

Ihr Profil:

■    Kenntnisse und Erfahrungen im Projektmanagement und Qualitätssicherung
■    Kenntnisse und Erfahrungen in der Bedienung von TYPO3, Kenntnisse in HTML wünschenswert
■    Erfahrung in der ergebnisorientierten Leitung von Gruppen
■    Fähigkeit zum selbstständigen, strukturierten Arbeiten, Teamfähigkeit
■    Selbstreflektierende, aufgeschlossene Persönlichkeit
■    Identifikation mit unserem Unternehmen und seinen Zielen

Wir bieten:

■    Einen interessanten Arbeitsbereich mit Gestaltungsmöglichkeiten
■    Umfang: Teilzeit (30 Std.)
■    Zahlreiche Fortbildungsmöglichkeiten
■    Vergütung: nach Absprache
■    Altersvorsorgemodell
■    Vertragslaufzeit 08/2021 – 07/2022

Kontakt

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an:

bewerbung@asb-ruhr.info

Per Post an:


Frau J. Grube
Frau C. Wehmeier
Richterstr. 20-22
45143 Essen