ASB Ruhr Der Arbeiter-Samariter-Bund im Ruhrgebiet

Mit Standorten in Essen, Bottrop und Mülheim an der Ruhr machen wir unseren Leitspruch im ganzen Ruhrgebiet wahr: Wir helfen hier und jetzt.

Wir suchen Unterstützung!

ASB-Hilfe für die Ukraine

Überall in Nordrhein-Westfalen ist der ASB aktiv in der Hilfe für Menschen in und aus der Ukraine. Samariter*innen sammeln Spenden und organisieren Hilfsgütertransporte, koordinieren Hilfsmaßnahmen in NRW und für Partnerstädte ihrer Regionen in den Nachbarländern der Ukraine.

Weitere Einheiten bereiten Unterkünfte für Flüchtlinge vor und sorgen für medizinische Versorgung und Betreuung der neuankommenden Geflüchteten, wieder andere helfen bei der Logistik für Notunterkünfte und bei der Registrerung.

Aktuelle Infos über die ASB-Hilfe in NRW                  FAQs zur ASB-Ukrainehilfe

Jetzt spenden               Mitarbeiter*innen für die Geflüchtetenhilfe gesucht: Jetzt bewerben!

Liebe Mitglieder, Mitarbeiter*innen und Freunde

uns alle haben die Ereignisse und Bilder der vergangenen Tage aus der Ukraine erschreckt und erschüttert. Krieg in Europa – in unmittelbarer Nähe, mit nicht absehbarem Ausgang und großem Leid für die Menschen in der Ukraine – das hat uns sprachlos gemacht! Aber sprachlos möchten wir nicht länger sein – in der Reihe „ASB-Stimmen gegen den Krieg“ finden Sie Meinungen und Gedanken unserer ASBler hier vor Ort – individuell und trotzdem sicher repräsentativ! Wir hoffen, auch Sie finden sich wieder!

Auch hier können Sie spenden:

ASB-Hilfe in der Ukraine

Hilfe für die Ukraine

12.000 Mitglieder – wir sagen DANKE!

 

Wir retten Leben, transportieren kranke und schwerstkranke Menschen, helfen Schwangeren bei der Hebammensuche, betreuen Kinder und Jugendliche, erfüllen Menschen ihren letzten Wunsch, stehen psychisch Erkrankten bei und helfen Ihnen – wenn möglich - zurück in ein selbstbestimmtes Leben. Wir pflegen ältere Menschen und ermöglichen ihren Angehörigen durch unsere Tagespflegen, auch noch ein eigenes Leben zu führen, wir unterstützen Jugendliche beim Schulsanitätsdienst, wir sorgen bei Veranstaltungen dafür, dass große und kleine Verletzungen professionell behandelt werden und auch im Katastrophenfall sind wir einsatzbereit!

Und das alles tun wir mit ganzem Herzen und voller Überzeugung – Tag für Tag! Aber ohne Euch – UNSERE MITGLIEDER – würde nichts davon funktionieren! Umso mehr freuen wir uns über jetzt 12.000 Mitglieder beim ASB Ruhr und möchten an dieser Stelle DANKE sagen. Danke für Euer Vertrauen in uns! Und DANKE, dass Ihr erkennt, wie wichtig diese Arbeit gerade in diesen Zeiten ist! Wir versprechen: Wir machen genauso weiter!

Wir für Euch – und Ihr für uns!

Testzentrum verlängert Öffnungszeiten

Auf Grund der gestiegenen Nachfrage werden die Öffnungszeiten des ASB-Testzentrums Am Lamperfeld 7 in Bottrop verlängert.

Zu folgenden Zeiten kann man sich hier testen lassen:

Montag                                 9-12 Uhr (ab KW4 - 24. Januar) und 16-19 Uhr                           

Dienstag                              16- 19 Uhr

Mittwoch                              9-12 Uhr

Donnerstag                        16-19 Uhr

Freitag                                 9-12 Uhr  und 16-19 Uhr

Samstag                              9-12 Uhr

Die Termine können während der Öffnungszeiten, bzw. ab 30 Minuten vor Öffnung telefonisch gebucht werden (Tel.: 02041/ 75 13 710). Gern können Sie außerhalb der Öffnungszeiten Ihren Terminwunsch auf dem Anrufbeantworter hinterlassen und/oder uns eine E-Mail schreiben (testzentrum-lamperfeld(at)asb-ruhr.info). Bei kurzfristiger Notwendigkeit besteht die Möglichkeit sich ohne Termin testen zu lassen (freie Kapazitäten vorausgesetzt!). An Samstagen und Feiertagen sind erfahrungsgemäß kaum freie Kapazitäten vorhanden und ein Termin erforderlich.

Wir sind für Sie da!Probleme mit Hochwasserschäden? Nicht mit uns... wir finden Lösungen!

Nutzen Sie eines unserer drei Corona-Testzentren

Wir suchen aktuell Notfallsanitäter/ Rettungsassistenten

Der ASB Regionalverband Ruhr e.V. ist seit 1984 Teil des öffentlichen Rettungsdienstes in Essen. Mit Kranken- und Rettungswagen sind wir von zwei gut ausgestatteten Rettungswachen in Essen West und Borbeck aus im gesamten Stadtgebiet im Einsatz. Als langjähriger Partner der Messe Essen betreuen wir sanitätsdienstlich alle Messen und Großveranstaltungen im Messebereich und in der Grugahalle. Auch beim Essener Fußballclub Rot-Weiss Essen und dem Frauenbundesligisten SG Schönebeck sind unsere engagierten Rettungskräfte regelmäßig im Einsatz. Eine Lehrrettungswache, unser Ausbildungs-team sowie unser Hausnotruf sind ebenfalls Teil des Gesamtangebotes Rettung beim ASB Ruhr. Du möchtest dabei sein? Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.

Jetzt bewerben

Aktuelles

Zusammen viel bewegen! ASB hilft Menschen, die von der Corona-​Krise besonders betroffen sind

Auch unsere Angebote sind von Einschränkungen durch die Corona-Pandemie betroffen. Bitte informieren Sie sich, welche Maßnahmen jeweils zu beachten sind. Wir haben in der Krise aber auch zusätzliche Angebote geschaffen und freuen und, wenn wir Ihnen so durch die schwere Zeit helfen können:

  • Telefon-​Hotline Sozialpsychiatrisches Zentrum: 0201/ 26 96 294
  • Telefon- Hotline Tagesstätte Förderturm: 0201/ 72 69 391
  • Telefon-Hotline LichtTurm: 0201/ 83 91 03 41
  • Telefon-Hotline für Mitglieder der Seniorentreffpunkts "Zum Glück": 0201/ 18 05 971
  • Plauder-​Hotline für alle, denen die Decke auf den Kopf fällt: 0162/ 10 05 90 8

Angebote für Senior*innen

Weitere Dienstleistungen im Überblick

Erste-Hilfe-Kurse

Erste Hilfe lernen ist spannend und macht Spaß. In unseren Kursen lernen Sie die wichtigsten Fakten und üben die passenden Handgriffe.

Zum Kursangebot

Kinder- und Jugendhilfe

Unsere Jugendhäusern machen zahlreiche attraktive Angebote. Auch die Arbeiter-Samariter-Jugend (ASJ), die schulbezogenen Sozialarbeit und der Schulsanitätsdienst zeichnen uns aus.

Zu den Angeboten

Kitas und Familienzentrum

Erfahren Sie mehr über unsere Kindertagesstätten und das Familienzentrum.

Zu Kitas und Familienzentrum

Zwei ASB'ler

Sozialpsychiatrische Angebote

Von der Kontakt- und Beratungsstelle über betreute Wohnangebote bis hin zu Tagesförderstätten bieten wir Unterstützung für Menschen mit einer psychischen Erkrankung.

Jetzt mehr erfahren

Unsere Retter*innen im Überblick